was successfully added to your cart.

Mit natürli–Frühstück in den Tag starten

By 17 April 2019Aktualität, Zürich

Wer so früh morgens aus den Federn mag und am „Wake up and run“ in Zürich mitmacht, hat sich ein frisches, gesundes und regionales Frühstück mehr als verdient. In der „Zmorge–Box“ werden verschiedene Köstlichkeiten aus dem Zürcher Oberland zu finden sein. Bis auf das kleine Kräutersalz sind allesamt mit dem Regionalproduktelabel „natürli regio.garantie“ ausgelobt.

Die Konditorei Voland aus Steg wird die Läufer-innen mit frischen UrDinkel-Joghurtbrötli beliefern. Wer die Marke natürli kennt weiss, dass bei diesem Zmorge der Käse und das Joghurt nicht fehlen dürfen. Diese beiden Produkte kommen direkt von der natürli zürioberland ag aus Saland. Wer auf das Brötli lieber etwas Süsses mag, kommt mit dem Blütenhonig der Imkerei Erb aus Wila auf seine Kosten. Auch die Liebhaber eines währschaften Zmorge kommen nicht zu kurz. Tösstaler Rauchwürstli von der Lötterle Tösstaler Schinkenräucherei und Picknickeier der hosberg AG aus Rüti bereiten einen genussvollen Start in den Tag. Als Komibnation dazu sorgt die Stiftung zur Palme mit einem kleinen Kräutersalz für den runden Abschluss.

Diverse natürli Regionalprodukte sind in Coop Filialen und weiteren Einkaufsläden zu finden. Genauere Informationen und einen detaillierten Produktefinder finden Sie auf www.zuerioberland-regionalprodukte.ch.

Wir wünschen allen LäuferInnen einen erlebnisreichen Lauf, viel Energie und natürli en Guete!

 

 

 

 

preloader